Angebote zu "Alternative" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Tierheilpraktiker Lehrbuch / Tierheilpraktiker ...
24,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Das vorliegende Buch ist speziell auf eine spätere Tätigkeit als Tierheilpraktiker abgestimmt. Alle Themen wurden vor dem Hintergrund ausgewählt, wie sie für das sichere Erkennen und Diagnostizieren von Krank-heiten wichtig sind. Im Sinne einer ganzheitlichen Diagnose werden auch Randgebiete, wie beispielsweise das Zeitgefühl oder der magnetische Sinn abgehandelt. Das Wesentliche ist jeweils am Kapitelende zusammengefasst. Ziel ist es, in einfacher und verständlicher Form den Schülerinnen und Schülern ein Basiswissen an die Hand zu geben, mit dem Sie seriös und kompetent arbeiten können. Über die Autorin Frau Petra Sauer (Jahrgang 1961) ist staatlich geprüfte Pharmareferentin und Dipl. Betriebswirtin (FH). Bereits seit ihrer Kindheit hat sie sich mit Tierheilung beschäftigt. Viele Jahre war sie in einem naturheilkundlichen Pharmaunternehmen tätig, war Teammitglied einer chirurgischen Tierklinik und einer Tierheilpraktikerschule. Sie ist ausgebildet und praktiziert selbst alternative Heilmethoden, wie Bachblüten, Prana, Reiki, Himalayasalz und Feldentstörungen. Darüber hinaus ist sie als freie Tierheilpraktiker-Dozentin tätig und hält bundesweit vertiefende Seminare.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Alternative Therapien für Kaninchen
12,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ist das geliebte Kaninchen krank, so möchte man es bestmöglich unterstützen. Der erste Schritt ist der Weg zum Tierarzt. Daneben kann eine alternative Therapie eine effektive Hilfe bei der Genesung sein. Einleitend geht es in diesem Ratgeber darum, den Blick auf mögliche Ursachen und Störfaktoren zu richten, die krankheitsauslösend gewesen sein könnten. Das Buch soll dazu anregen, sich tiefer mit Erkrankungen zu befassen, indem man einen Blick hinter die Kulisse wagt. Da sich der Ratgeber in erster Linie mit alternativen Therapien beschäftigt, werden die Themen Haltung, Ernährung sowie Pflege nur kurz und bündig behandelt. Im weiteren Teil werden alternative Therapien vorgestellt und Hilfestellungen gegeben, den Kaninchenpatienten sanft zu unterstützen. Abschliessend gibt es Tipps im Umgang mit dem Kaninchen als Patient, als Senior und zur Sterbebegleitung. Einen Tierarztbesuch ersetzt dieses Buch nicht, ebenso wenig den Gang zu einem ausgebildeten Tierheilpraktiker. Mit dieser Neuauflage des Ratgebers wurde der Inhalt komplett überarbeitet und ergänzt. Aus dem Vorwort von Tierärztin Dr. Kerstin Aberle: 'Mit diesem Buch gelingt Sonja Tschöpe ein übersichtliches und kompetentes Handbuch zur Naturheilkunde ausschliesslich für Kaninchen. Sie erklärt anschaulich essentielle Details zur artgerechten Haltung und Fütterung sowie Grundlagen zu alternativen Therapieformen. Im letzten Teil ihres Buches geht sie auf einige häufige Erkrankungen ein, für die sie sinnvolle alternative Therapiemöglichkeiten vorschlägt. Dabei legt sie immer wieder sehr viel Wert auf ein Zusammenspiel der klassischen Schulmedizin und der Naturheilkunde. Denn nicht alle Erkrankungen lassen sich mit naturheilkundlichen Mitteln allein erfolgversprechend behandeln. Die Genesung kann jedoch nach erfolgreicher Versorgung durch den Tierarzt mit alternativen Therapien unterstützt und die Selbstheilungskräfte aktiviert werden...'

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Tierheilpraktiker Lehrbuch / Tierheilpraktiker ...
15,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Das vorliegende Buch ist speziell auf eine spätere Tätigkeit als Tierheilpraktiker abgestimmt. Alle Themen wurden vor dem Hintergrund ausgewählt, wie sie für das sichere Erkennen und Diagnostizieren von Krank-heiten wichtig sind. Im Sinne einer ganzheitlichen Diagnose werden auch Randgebiete, wie beispielsweise das Zeitgefühl oder der magnetische Sinn abgehandelt. Das Wesentliche ist jeweils am Kapitelende zusammengefasst. Ziel ist es, in einfacher und verständlicher Form den Schülerinnen und Schülern ein Basiswissen an die Hand zu geben, mit dem Sie seriös und kompetent arbeiten können. Über die Autorin Frau Petra Sauer (Jahrgang 1961) ist staatlich geprüfte Pharmareferentin und Dipl. Betriebswirtin (FH). Bereits seit ihrer Kindheit hat sie sich mit Tierheilung beschäftigt. Viele Jahre war sie in einem naturheilkundlichen Pharmaunternehmen tätig, war Teammitglied einer chirurgischen Tierklinik und einer Tierheilpraktikerschule. Sie ist ausgebildet und praktiziert selbst alternative Heilmethoden, wie Bachblüten, Prana, Reiki, Himalayasalz und Feldentstörungen. Darüber hinaus ist sie als freie Tierheilpraktiker-Dozentin tätig und hält bundesweit vertiefende Seminare.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Alternative Therapien für Kaninchen
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ist das geliebte Kaninchen krank, so möchte man es bestmöglich unterstützen. Der erste Schritt ist der Weg zum Tierarzt. Daneben kann eine alternative Therapie eine effektive Hilfe bei der Genesung sein. Einleitend geht es in diesem Ratgeber darum, den Blick auf mögliche Ursachen und Störfaktoren zu richten, die krankheitsauslösend gewesen sein könnten. Das Buch soll dazu anregen, sich tiefer mit Erkrankungen zu befassen, indem man einen Blick hinter die Kulisse wagt. Da sich der Ratgeber in erster Linie mit alternativen Therapien beschäftigt, werden die Themen Haltung, Ernährung sowie Pflege nur kurz und bündig behandelt. Im weiteren Teil werden alternative Therapien vorgestellt und Hilfestellungen gegeben, den Kaninchenpatienten sanft zu unterstützen. Abschließend gibt es Tipps im Umgang mit dem Kaninchen als Patient, als Senior und zur Sterbebegleitung. Einen Tierarztbesuch ersetzt dieses Buch nicht, ebenso wenig den Gang zu einem ausgebildeten Tierheilpraktiker. Mit dieser Neuauflage des Ratgebers wurde der Inhalt komplett überarbeitet und ergänzt. Aus dem Vorwort von Tierärztin Dr. Kerstin Aberle: 'Mit diesem Buch gelingt Sonja Tschöpe ein übersichtliches und kompetentes Handbuch zur Naturheilkunde ausschließlich für Kaninchen. Sie erklärt anschaulich essentielle Details zur artgerechten Haltung und Fütterung sowie Grundlagen zu alternativen Therapieformen. Im letzten Teil ihres Buches geht sie auf einige häufige Erkrankungen ein, für die sie sinnvolle alternative Therapiemöglichkeiten vorschlägt. Dabei legt sie immer wieder sehr viel Wert auf ein Zusammenspiel der klassischen Schulmedizin und der Naturheilkunde. Denn nicht alle Erkrankungen lassen sich mit naturheilkundlichen Mitteln allein erfolgversprechend behandeln. Die Genesung kann jedoch nach erfolgreicher Versorgung durch den Tierarzt mit alternativen Therapien unterstützt und die Selbstheilungskräfte aktiviert werden...'

Anbieter: Thalia AT
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot